Einrichtung und Design seit 1833

Home131833 gründete Mathias Kriechbaum eine kleine Tischlerei in Vöcklamarkt im oberösterreichischen Salzkammergut. Untergebracht in einem alten Landhaus wurden bereits damals Einzelstücke aus Holz von Hand gefertigt.

Sein Sohn Anton Kriechbaum und auch sein Enkel Anton führten den Handwerksbetrieb in diesem Sinne weiter. 

Home141932  übernahm Anton Feichtenschager die Tischlerei von seinem Onkel und übersiedelte 1961 den anwachsenden Betrieb auf den heutigen  Firmensitz.

 

 

papa1971 übernahm Christian Feichtenschlager das Unternehmen. Besonderer Wert wird seitdem auf die hochwertige Ausführung von Oberflächen und traditionellen Herstellungsmethoden gelegt. Die Werkstätte wurde um Räumlichkeiten für Entwurfs- und Detailplanungen erweitert und nimmt sich seitdem um die gesamte Abwicklung hochwertiger Inneneinrichtung an.

AntonNach einem Betriebswirtschaftsstudium an der WU Wien und der University of South Carolina ist seit 2008 Anton Feichtenschlager im Unternehmen. Eine Fertigungshalle wurde hinzugefügt und moderne CAD Planungen und Maschinen ergänzen nun die traditionellen Herstellungsmethoden um eine reibungslose und termingerechte Ausführung auch von Projekten größeren Umfangs zu gewährleisten. 

 

 

45635526 10157077902620809 6358115202398945280 o

Seit 2012 ist Anna Feichtenschlager der kreative Kopf im Unternehmen. Neben einem Architekturstudium an der TU Wien, sowie einem Masterstudium an der Inchbald School of Design in London wurde bei einem Restaurator auch handwerkliche Erfahrung gesammelt.

 

 

 

Feichtenschlager bedeutet seit über 180 Jahren Leidenschaft, Begeisterung und ein Höchstmaß an handwerklichem Können, gehobener Qualität und termingenauer Projektabwicklung.